Let it flow!

Acrylic Pouring oder zu deutsch Acrylgiessen ist seit einigen Jahren der Kunsttrend schlechthin. Mit der Methode lassen sich schnell und einfach farbenprächtige Bilder herstellen. Dazu werden verdünnte Acrylfarben auf eine Leinwand gegossen, die dann nach allen Seiten gekippt wird, bis sich die Farbe über die ganze Fläche verteilt hat. Acrylic Pouring ist einfach, schnell und macht Spass. Auf Instagram finden Sie unter Hashtags wie #acrylicblog, #fluidart, #fluidartgallery, #fluidartist Beispiele und Inspiration.

Alles, was es braucht, ist etwas Vorbereitung. Decken Sie die Arbeitsfläche gut ab, denn Sie hantieren mit viel Farbe, die über Kanten fliesst und auf die Arbeitsfläche tropft. Verdünnen Sie handelsübliche Acrylfarbe mit einem Pouringmedium, bis die Farbe die Konsistenz einer perfekten Bratensauce hat und leicht fliesst. Dann giessen Sie die Farben auf die Leinwand und lassen sie über den Rand hinaus fliessen. Dabei bilden sich einzigartige abstrakte Muster.

Mittlerweile haben sich verschiedene Methoden herausgebildet. Beim Puddle-Pour werden die Farben einzeln in Bechern angerührt und dann nacheinander auf die Leinwand gegossen, beim Dirty-Pour werden die Farben zuerst in einem Becher übereinander geschichtet und dann ausgegossen. Mischt man noch Silikonöl zu den Farben, steigt unten liegende Farbe an die Oberfläche und bildet Zellen in der Farbe. Am besten probieren Sie es einfach aus.

Wir haben ein exklusives Einsteigerset mit 5 Acrylfarben (je 150 ml von Daler Rowney), Pouringmedium (0,5 l von Lukas), 3 Leinwänden (30x30 cm) sowie Handschuhe und Spatel zum Rühren für Fr. 59.90.

Selbstverständlich verkaufen wir das Material auch einzeln.

html5 bootstrap template

Die Acrylfarbe vorsichtig und mit leicht kreisenden Bewegungen ausgiessen.

html5 bootstrap template

Für zusätzliche Effekte einen Rührstab durch die Farbe ziehen.

html5 bootstrap template

Die Leinwand leicht kippen und die Farbe bis über den Rand hinauslaufen lassen.

Noch nicht ganz überzeugt?
Schauen Sie sich einige der folgenden Youtube-Tutorials an
Tutorial für Einsteiger: 10:36 min. https://youtu.be/5CvuHS4b-qw
Acrylgiessen Swirl: 2:37 min. https://youtu.be/mfJ2ZgMu8BA
Puddle Pour zwei Farben: 2:15 min. https://youtu.be/3h8Tpr8DH5I
Flip Cup: 4 min. https://youtu.be/W8-GOyjDF2Q